Seminar Sicherheit im Fahr- und Rettungsdienst

Termine 2015: 29.10. 30.10. und 31.10.

2014 wurden 2 Kurse (06.09. u. 25.10.14) in Theorie und Praxis „Sicherheit im Fahr- und Rettungsdienst“ mit 18 Teilnehmern des DRK und 14 Teilnehmer des DRK und KBZO Sigmaringen durchgeführt.

Am 15.11.14 wurde ein praktischer Kurs (Sicherheit im Fahrdienst) mit 18 ehrenamtlichen Fahrern des neu eingerichteten Bürgerbus Ostrach durchgeführt.

Der theoretischer Teil wurde durch die Polizei durchgeführt und hatte folgenden Inhalt:

  • Hauptunfallursachen,
  • Personenbeförderung,
  • Kindersicherung,
  • Alkoholsimulationsbrille,
  • Reaktionstestgerät

Der praktische Teil war Aufgabe der Kreisverkehrswacht:

  • Sicherheits-Check,
  • Gefahrbremsung,
  • Zielbremsung,
  • Geschwindigkeitsschätzung
  • Slalom rückwärts

rettung1

rettung