Startseite Startseite

Motorrad-Sicherheitstraining

Der Frühling kommt, endlich, es ist wieder soweit... Die Motorradsaison hat begonnen! Doch nicht nur das Motorrad sollte "fahrtüchtig" sein, sondern auch der Fahrer selbst Für ungeübte, aber auch für erfahrene Motorradfahrer ist es von wichtigkeit hier gut vorbereitet auf Tour zu gehen. Dazu dient unser Motorrad-Sicherheitstraining. Hier werden Ihnen theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten vermittelt, um im Ernstfall bei Gefahrensituation richtig zu reagieren. Im Mittelpunkt des Training steht die sichere Fahrzeugbeherrschung mit dem eigenen Motorrad. Dabei sollen die Teilnehmer ihre Grenzen, aber auch die Ihres Motorrades, kennenlernen.

Das eintägige Motorrad - Basis-/ oder Intensiv-Training hat im wesentlichen fol-

gende Inhalte:

1.

Langsanfahrübungen zur Stabilisation im instabilen Bereich

2.

Slalomparcour

3.

Üben verschiedener Fahrstile wie „Drücken“ und „Legen“

4.

Gefahrenbremsung und Bremsen mit Ausweichen

5.

Schnelles Ausweichen mit Lenkimpulstechnik

6.

Strategien für Notmanöver

7.

Kreisfahrt – Ausweichen, bremsen, über Hindernisse fahren, Korrektur der

Sitzpositon und Blickführung

8.

individuelle Übungen

-Wesentlicher Bestandteil des ist

Gefahrensituationen frühzeitig erkennen, vermeiden und bewältigen

Für Teilnehmer mit Wohnsitz im

Landkreis Sigmaringen zahlt das

Landratsamt Sigmaringen 30 Euro pro Traning!!!!

Noch ein Tipp: Ein Gutschein für ein Sicherheitstraining ist ein ideales Geschenk !